0 25 72/9 60 77 22
Sie sind hier: Behandlungsangebote  >  Angebote für Erwachsene  >  Stimmstörungen
Dienstag, 20. Februar 2018

Stimmstörungen bei Erwachsenen

Stimmstörungen können den Stimmklang, die Belastbarkeit und Kraft der Stimme oder die Sprechstimmlage betreffen. Logopädische Therapie ist u. a. angesagt bei:

  • Dysphonien
    (funktionell bedingte Störungen durch Fehl- oder Überbelastung der Stimme)
  • Rhinophonien
    (Hyponasalität und Hypernasalität)
  • Aphonien
    (seelisch bedingte Störungen bzw. Stimmlosigkeit)
  • organischen Stimmstörungen
    (z. B. Kehlkopfoperationen oder –verletzungen)
  • psychogene Dysphonien
  • Laryngektomien
    (Stimmverlust nach Kehlkopfentfernung)

Dazu bieten wir die Therapie bei gestörter Gesangstimme und die Behandlung von Stimmstörungen aufgrund hoher Sprechbelastung im Beruf an.

weitere Informationen